Newsletter April 2020
 
Tonke
 
TONKE NEWSLETTER
Edition: April 2020
 
Inhalt des Newsletters
 
 
  • Tonke stellt vor...
  • Tonke VAN T6.1 Was gibt es neues?
  • Die neue Broschüre des Tonke VAN
  • Auslieferung des Tonke Classic
  • Vielseitig einsetzbarer Raum
  • Besuchen Sie unsere Werkstatt
  • Konfiguriere jetzt den Tonke VAN T6.1 online
  • Der Tonke Reiseblog
 
 
TONKE STELLT VOR...
 
Theo arbeitet schon von Anfang an bei Tonke. Begonnen hat er als freier Mitarbeiter, schon seit einigen Jahren ist er nun in fester Anstellung.
Gerne möchten wir Ihn Ihnen vorstellen.
 
Wer sind Sie?
Mein Name ist Theo Otto, ich bin verheiratet und Vater von 3 Kindern.

Wie alt sind Sie?
Ich bin 54 Jahre alt.
 
Campen Sie selbst gerne?
Als meine Kinder kleiner waren, sind wir immer mit einem großen Zelt nach Frankreich zum campen gefahren. Jetzt ist der Jüngste 18 Jahre alt und sie kommen nicht mehr mit. Im Moment baue ich selbst ein Wohnmobil (natürlich einen Tonke!) und mit dem Tonke werden meine Frau und ich gemeinsam auf Reisen gehen.
 
Was haben Sie gemacht bevor sie bei Tonke angefangen haben?
Mein Hintergrund ist recht vielfältig. Ich war Schweißer, Schreiner im Bauwesen, Dekorateur, technischer Berater, habe Holzhäuser gebaut und war sogar Käser. Seit 10 Jahren bin ich jetzt als Wohnmobiltechniker bei Tonke tätig.
 
Wie sind Sie bei Tonke gelandet?
Maarten (Der Eigentümer von Tonke) suchte einen neuen Innenausbauer, und ein gemeinsamer Bekannter brachte uns letztlich zusammen.
 
Was macht Ihnen an der Arbeit bei Tonke Spaß?
Vor etwa 10 Jahren waren es nur Maarten und ich in einer Halle. Spaß macht natürlich das entwerfen, besprechen und bauen der Wohnmobile. Diese Umgebung hat mir gefallen. Die Firma ist seitdem enorm gewachsen - wir haben jetzt 3 Hallen. Ich habe einfach mitgemacht, und es ist immer noch nicht langweilig geworden. Ständig gibt es Innovationen, viel Austausch mit dem gesamten Team, eine schöne offene Organisationsstruktur und natürlich ein schönes Produkt. Das ist in all den Jahren gleich geblieben; solide, aber vor allem schöne Camper zu bauen.
 
Danke Theo, auf weitere 10 Jahre!
 
Tonke VAN T6.1 WAS GIBT ES NEUES?
 
Volkswagen hat seinen bewährten Transporter Nr. 6 aktualisiert: den T6.1. Inzwischen haben wir etwa zehn der neuesten Volkswagen Transporter T6.1 zu Tonke VANs umgebaut. In diesem Punkt besprechen wir die Aktualisierungen des T6.1.
 
Das sichtbarste Update ist der neue Grill. Schließlich hat der Bus ein echtes Facelift erhalten. Auch das Armaturenbrett wurde komplett überarbeitet, mit einem größeren und neu platziertem digitalen Bildschirm und kratzfestem Kunststoff.
 
Optisch hat sich nicht viel verändert, aber dafür unter der Motorhaube umso mehr. So wurden beispielsweise die 2.0 TDI-Motoren erneuert. Sie haben jetzt ein höheres Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich. Die Motoren sind auch etwas leiser als zuvor. Die Servolenkung ist nicht mehr hydraulisch, sondern elektromechanisch. Oder einfacher gesagt: Das Lenkverhalten des Busses ist jetzt noch besser.
 
Darüber hinaus bietet der T6.1 die Möglichkeit, Optionen wie einen Spurhalte-Assistent, Einparkhilfe, Anhängerassistent und Seitenwindunterstützung zu wählen. Wirklich modern, oder? Ja, er ist auch an das Internet und die Telefonleitung angeschlossen. Mit einem Knopfdruck werden Sie mit der 112 verbunden. (Wir haben das zufällig in der Werkstatt herausgefunden... ups!).
 
Was ebenfalls (endlich) stark verbessert wurde, ist die Stromversorgung der zweiten Batterie während der Fahrt. Die zweite Batterie versorgt alle wichtigen Abnehmer der Campingaustattung.
 
Schlussfolgerung: Es ist wieder ein grundsolider Bus, der nun noch intelligenter und sicher ist. Und das passt genau zu unserer Vision eines Campers.
 
Sie brauchen nicht die neueste Technik oder haben ein begrenzteres Budget? Wir sind natürlich auch noch dabei, bestehende Busse in Tonke-VANs umzubauen. Sie können sowohl einen T5 als auch die T6-Modelle. von uns umbauen lassen.
 
Möchten Sie mehr Informationen?
 
 
DIE NEUE BROSCHÜRE DES TONKE VAN
 
Wie Sie bereits lesen konnten, bauen wir den Tonke VAN T6.1 auf Basis des neuesten Volkswagen Transporter T6.1. Aber nicht nur das Fahrzeug, sondern auch der Innenraum des Wohnmobils wurde aktualisiert. Unser mehrfach preisgekröntes drehbares Küchen- und Schrankset wurde erneuert und ist noch benutzerfreundlicher geworden. Dazu ist natürlich eine neue Broschüre erforderlich. Über den unten stehenden Link können sie diese herunterladen.
 
 
AUSLIEFERUNG DES TONKE CLASSIC
 
Vor einigen Wochen haben wir einen schönen Tonke-Classic an eine Reihe glücklicher Kunden ausgeliefert. Wir haben hart daran gearbeitet, und das Ergebnis ist atemberaubend, einfach so schön!
 
Dieser Tonke Classic ist auf einem Mercedes Sprinter-Fahrgestell 3,5T aufgebaut und kann daher mit einem normalen B-Führerschein gefahren werden. Der Aufbau hat ein robustes Aluminium- Außengehäuse mit stilvollen Mahagoni-Innenwänden. Vorne befindet sich ein komfortables Bett von 160x200cm. Hinten findet sich eine Sitzmöglichkeit aus Leder und mit französischen Türen. Außerdem ist der Tonke Classic mit einem Entladesystem ausgestattet. Die Kabine lässt sich also absetzen und kann so auch als „tinyhouse“ verwendet werden.
 
Für weitere Fotos von der Außen- und Innenseite klicken Sie bitte auf den folgenden Link.
 
 
VIELSEITIG EINSETZBARER RAUM
 
Warum kann ein Auto nicht einfach alles können? Ein Auto, in dem man reisen, Dinge transportieren, Sitzungen abhalten und natürlich übernachten kann? Sich am Freitag zu einem kleinen Ausflug am Wochenende entschließen? Oder mit den Fahrradfreunden und ein paar Rädern im Gepäck spontan los?

Der Tonke VAN ist wie ein Schweizer Taschenmesser... Kompakt, vielseitig und hervorragend gebaut. Für den täglichen Gebrauch, für die Stadt- und Weltreise. Und das alles mit dem Komfort eines PKWs und bis zu 7 modularen Sitzen.
 
  • 6 Sitze mit Arbeitsplatte
  • 7 Sitze mit Durchladevorrichtung für z.B. ein Segel oder Skier
  • 5 Sitze und Fahrräder

  • Sitze mit bis zu 5 m3 Laderaum
  • Campen oder ein Meeting mit einer geräumigen Sitzgruppe
  • 2 ausgezeichnete Betten (2 Personen oben, 2 Personen unten)
 
 
BESUCHEN SIE UNSERE WERKSTATT
 
Aufgrund der aktuellen Maßnahmen des niederländischen Gesundheitsminesteriums ist es derzeit nur möglich, 1-zu-1-Termine zu vereinbaren, so dass Sie unsere Camper und die Werkstatt sicher besichtigen können. Sie sind herzlich willkommen.
 
 
KONFIGURIERE JETZT DEN TONKE VAN T6.1 ONLINE
 
Ziehen Sie es vor, ihre Möglichkeiten zuerst von zu Hause aus zu betrachten? Konfigurieren Sie Ihren neuen Tonke Van T6.1 jetzt online.
 
Wenn Sie Fragen haben, sind wir telefonisch unter +31 (0) 76 5935644 oder per E-Mail unter info@tonke.eu für Sie erreichbar. Auch Videoanrufe sind möglich.
 
DER TONKE REISEBLOG
 
 
Der Tonke VAN in den Schweizer Alpen.
 
 
Mehr Inspiration
 
Tonke B.V.
Munnikenhof 2 4844 PK Terheijden (NL)
+31-(0)76-59 35 644
 
Tonke GmbH
Alt-Heerdt 104, 40549 Düsseldorf (DE)
+49 (0)211 – 97 63 59 10
 
Website: www.tonke.eu
 
 
 FOLLOW US  
Facebook
LinkedIn
Instagram
YouTube
 
 
!Ihre E-Mail-Adresse ( wird nur verwendet, um Ihnen unseren Newsletter und Neuigkeiten von Tonke zu schicken. Sie können den Newsletter jederzeit über den Abmelde-Link enthalten in besagtem Newsletter abbestellen.
 
 
 
© 2020 Tonke